Newsletter +41 (0)81 864 00 93
dolce far...

Neue
Seminare

erfahre mehr...

09001000110012001300
im Engadin
1400 - 0850 Uhr

Unsere Seminarleiter/innen

“Mein Beruf wird von immer weniger jungen Menschen erlernt.
 Ich würde gerne mein Wissen weitergeben und mit anderen teilen.“ 
Gian-Claudio O., Buchbinder aus S-Chanf

pro manufacta engiadina schöpft aus einem reichen Fundus an aus dem Handwerk stammenden Seminar-Leiter/innen aus dem In- und Ausland und bietet dadurch eine Plattform für einen regionalen und doch über die Grenzen hinaus reichenden Austausch.

Iris Riatsch

aus Vnà

Auf über 1600 Metern über Meer liegt das Dörfchen Vnà im Unterengadin. Hier lebt die 64-jährige Iris Riatsch. Sie ist leidenschaftliche Gärtnerin, Köchin, Grossmutter - und Künstlerin.

Iris Riatsch aus Vnà im Bündnerland ist die Beste der Besten: «Landfrau des Jahrzehnts». Sie hat sich im Final im Januar 2017 bei der Sendung von srf.ch der Siegerinnen aus 10 Jahren «Landfrauenküche» mit ihren «Vaischlas», ihren Kartoffelküchlein aus geraffelten Kartoffeln und Rüebli, aufs Podest gekocht.

https://www.srf.ch/sendungen/a-point/landfrau-iris-riatsch-hat-mit-vaischlas-gepunktet