Newsletter +41 (0)81 864 00 93
dolce far...

Neue
Seminare

erfahre mehr...

09001000110012001300
im Engadin
1400 - 0850 Uhr

Seminare – pro manufacta engiadina

Sgraffito 6¦18

mit Joannes Wetzel
Thema: Kalkputz-Technik
pme-Nr: SGR1018-3

Termin: Donnerstag, 11. Oktober 2018 bis Freitag, 12. Oktober 2018
Uhrzeit: 2 Tage, jeweils 9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine:  Donnerstag, 12. April 2018 bis Freitag, 13. April 2018
Donnerstag, 21. Juni 2018 bis Freitag, 22. Juni 2018
Donnerstag, 5. Juli 2018 bis Freitag, 6. Juli 2018
Donnerstag, 16. August 2018 bis Freitag, 17. August 2018
Donnerstag, 13. September 2018 bis Freitag, 14. September 2018

Ort: Scuol
Preis: CHF 485.-
Materialkosten: CHF 50.-
Werkzeugkosten: wird zur Verfügung gestellt
Min./max. Teilnehmerzahl: 4* bis 10

Infos unter +41 (0)79 664 24 14 oder frage@promanufacta.ch
Unterkunft suchen: www.promanufacta.ch/ferien-im-unterengadin/unterkunft/

In den alten Dorfteilen von Scuol kann man es an vielen Häusern bestaunen: das Sgraffito. In diesem Seminar erklärt Joannes Wetzel alles über das Mauerwerk, die Herstellung von Sumpf-Kalk, wie man ein Sgraffito plant und wie man ihn umsetzt.

Im praktischen Teil wird jeder sein eigenes Sgraffito entwerfen, den Mörtel von Hand mischen und aufziehen um zum Schluss das Motiv zu kratzen. Die Sgraffitos werden auf Tafeln aufgezogen, welche als Bilder mit nach Hause genommen werden können.

Wir verwenden keine Instant-Mischung aus Zement, kein Fertigprodukt der Industrie! Wir machen das in diesem Seminar wie die Maurer vor zweitausend Jahren in der Antike oder die Erbauer der Burgen im Engadin. Mit natürlichen Materialien, selbstgebranntem Kalk, Wasser und Sand aus dem Inn. Handwerk in der ganzen Wertschöpfungskette denn da gibt es grosse Unterschiede.

*bei nur 4 Anmeldungen wird nach Rücksprache mit den Teilnehmern ein Kleingruppenzuschlag von Fr. 100.-/Teiln. erhoben.

(Programmänderungen vorbehalten)

 

 

+41 (0)79 664 24 14 Informationen anfragenJetzt anmelden für Donnerstag, 11. Oktober 2018